BürgerUnion Marl bedankt sich bei Wählern

02. 09. 2020

Wir danken allen Wählern, die seit der Kommunalwahl 2004 großes Vertrauen in die von uns vertretene sach- und bürgerorientierte Kommunalpolitik gesetzt haben.

Nach der Kommunalwahl 2014 haben wir unsere Kräfte mit der FDP in einer gemeinsamen Fraktion gebündelt, um möglichst viel ökonomischen und bürgerorientierten Sachverstand in die kommunalen Gremien unserer Stadt einbringen zu können.
Wir treten nun zur Kommunalwahl am 13.09.2020 nicht mehr mit eigenen Kandidaten an.
Einzelne unserer weiterhin kommunalpolitisch engagierten Mitglieder       - H. Andes, R. Herrmann, J. Dorka, R. Rösner, E. Andes und A. Nadrowski - unterstützen nun die FDP, mit der wir schon in den vergangenen Jahren wegen der großen Übereinstimmung in den kommunalpolitischen Fragen sehr kooperativ zusammen gearbeitet haben, um weiterhin die Interessen der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt zu vertreten.                                                            Vorstand und Bürgermeisterin a. D. Uta Heinrich
                  BürgerUnion Marl – Gestalten statt verwalten